Unser Prinzip ist einfach:
wir zeigen, was wir machen.

Seit 2009 kommen die Werke aus der eigenen Fabrikation in
Biel/Bienne, ein Grossteil der Wertschöpfung für das Produkt findet im Unternehmen selbst statt.

Das Wesen eines erfolgreichen Unternehmens erinnert stark an den Aufbau einer Uhr. Im Innersten steckt das Antriebswerk, der Kern, der das ganze Konstrukt überhaupt erst zum Laufen bringt. Eine Vielzahl an Teilchen, die reibungslos ineinander greifen, um einen perfekten Betrieb zu gewähren. Umrundet werden diese verschiedenen Abläufe von einem Gehäuse, das dem Ganzen nicht nur einen passenden Rahmen bietet, sondern auch eine zuverlässige Verbindung zur Aussenwelt schafft. 

Zusammen mit weiteren Bestandteilen bildet das Gehäuse die Brücke zum Träger der Uhr oder, wie in der Wirtschaft, zu den Kunden und Partnern.

In guten Uhren wie in funktionierenden Unternehmen müssen all diese Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sein. Bei Armin Strom investiert ein hochqualifiziertes und engagiertes Team viel Begeisterung und Herzblut, um unsere Uhren in eine einzigartige Marke zu verwandeln. 

Mit der Motivation, immer wieder neue, unkonventionelle Wege zu gehen, trägt jeder Einzelne unserer Mitarbeitenden dazu bei, das Phantastische möglich zu machen, ohne dabei das Wesentliche aus den Augen zu verlieren. So können wir den Trägern von Armin Strom Uhren stets ein Höchstmass an Authentizität bieten.