Eine gute Uhr erkennt man an Ihrem Herzen.

Das Wichtigste an einer echten Armin Strom ist das Uhrwerk.
Es steht nicht nur am Anfang der Arbeit, sondern auch im Zentrum des Designs. So sieht jeder, der die Zeit abliest, immer auch die Schönheit der Technik.

None

Bei Armin Strom gehört das sichtbare Uhrwerk zum Gesamtbild. Der Konstruktion des Werks am Bildschirm gehen umfangreiche Berechnungen und Handskizzen voraus.

Am Bildschirm erhalten die Elemente des Werks eine dreidimensionale Form. Ihre gegenseitige Abhängigkeit und ihr Zusammenwirken werden begreifbar, mögliche Probleme sichtbar. Schon früh arbeiten Konstruktion und Fabrikation eng zusammen – der grosse Vorteil einer kleinen Manufaktur.

Anhand einer Computersimulation der Werkzeugmaschine wird erkannt, wie eine Platine oder Brücke aus dem rohen Messing gefräst und gebohrt werden muss und wie der Herstellungsprozess gegebenenfalls optimiert werden kann. Noch während der Konstrukteur am Werk arbeitet, gehen die ersten Teile des Prototyps in Produktion.